Offizielle Webseite des SV 09 Hofheim
A A A

Am 10.11.2019 jährte sich der Todestag des früheren Nationaltorwarts Robert Enke zum zehnten Mal. Der SV Hofheim beteiligte sich zusammen mit den Gastmannschaften aus Eschborn und Ruppertshain an der nationalen Kampagne der Robert-Enke-Stiftung sowie des Deutschen Fussball Bundes.

Am Tag der deutschen Einheit gelang es der Frauenmannschaft des SV Hofheim den Kreispokal 2019 zu gewinnen. In einem spannenden und unterhaltsamen Spiel auf der Hornauer Anlage "Am Reis" setzte sich die Mannschaft von Trainer Ede Partenheimer und TW Trainer Thomas Kraft mit 2:0 gegen die Mannschaft des BSC Schwalbach durch. Bei sehr wechselhaftem Wetter war das Spiel in den ersten Minuten recht ausgeglichen, bevor sich der SV Hofheim zum Ende der 1. Halbzeit leichte Vorteile erarbeiten konnte. In der 40. Minute fiel dann das 1:0 durch A. Sukovic. Mit dieser Führung ging es dann kurze Zeit später in die Halbzeitpause. Die Mannschaft aus Schwalbach kam schwungvoll aus der Pause und konnte das Spiel mehr in die Hälfte der Hofheimerinnen verlagern. Doch alle Angriffe wurden von der Hofheimer Anwehr abgewehrt und folgerichtig konnte die mitgereisten Fans in der 73. Minute das 2:0 bejubeln. Wieder war es A. Sukovic, die für den SV traff. In den letzten Spielminuten warf Schwalbach noch einmal alles nach vorne, konnte das Spiel aber nicht mehr drehen. Mit diesem Sieg hat sich die Mannschaft nun für die Regionalpokalrunde qualifiziert.

Der Vorstand gratuliert zu diesem Sieg und wünscht der Mannschaft viel Erfolg im weiteren Wettbewerb.

Zum sechsten Mal in Folge hat die Soma des SV09 Hofheim beim Mosel-Cup-Turnier in Zeltingen-Rachtig teilgenommen. Mit dem Bus ging es von Freitag bis Sonntag an die Mosel. Im Vordergrund stand ein erholsames Wochenende in freundschaftlicher Umgebung. Auch in diesem Jahr kam man bis ins Endspiel. Leider wurde es, bei extrem hochsommerlichen Temperaturen, mit 2:1 gegen  Radevormwald verloren.

Auch in diesem Jahr veranstaltet der SV Hofheim wieder ein Oktoberfest. 

Die Veranstaltung beginnt am 05.10.2019 um 19 Uhr im Vereinsheim (Zeilsheimer Str. 57).

Der Eintritt ist frei.

Mit einem Trainingslager in Zeltingen-Rachtig ist der SV09 Hofheim in die neue Saison gestartet. Mit dem Bus ging es am Nachmittag an die Mosel. Am Abend gab es ein gemütliches Zusammensein mit den Gastgebern. In den ersten Trainingseinheiten, unter der Leitung von Trainer Pascal Esche und Co-Trainer Stefan Fritz, standen verschiedene Spielformen, Passübungen, individuelle Laufeinheiten und taktische Anweisungen auf dem Programm. Besonders wichtig war auch die Integration der Neuzugänge und den guten Teamspirit der vergangenen Saison weiter auszubauen. Das anschließende Freundschaftsspiel gewann man mit 5:3. Ein besonderer Dank an die Gastgeber für ihre tolle Gastfreundschaft.